Ausstellung

25. Karlsruher Bürgerball ging am Samstag, den 11. Mai, ab 20 Uhr in der Schwarzwaldhalle über die Bühne, 

welcher von Stadtrat und Kuratoriumsvorsitzenden Günther Rüssel organisiert wurde.

 Insgesamt besuchten 1400 Menschen den Bürgerball, die Veranstaltung war restlos ausverkauft.  

Kunstausstellung beim 25. Karlsruher Bürgerball

in der Schwarzwaldhalle

Künstler MM Manfred Mertz 


Ministerpräsident Erwin Teufel
Erwin Teufel, 
CDU Ministerpräsident des Landes Baden-Württemberg

 

(von Li.):   Bundestagsabgeordnete Ingo Wellenreuther, Oberbügermeister Herr Heinz Fenrich,

 Mitte: Künstler Manfred Mertz, CDU - Ministerpräsident Erwin Teufel und  CDU - Stadtrat Günther Rüssel

 

 

 

Der Ministerpräsident Erwin Teufel stellte sich Manfred Mertz persönlich vor und

 zeigte großes Interesse an seiner Malerei. Damit diese Unterhaltung auch reibungslos verlaufen konnte,

 fungierte der Vorsitzende des Stadt- und Kreisverbandes der Hörgeschädigten in Karlsruhe, 

Herr Wolfgang Laumann, als Dolmetscher. Auch für das leibliche Wohl wurde in Hülle und Fülle in Form 

eines schönen und großen Büffets gesorgt. Es war ein sehr schöner und unterhaltsamer Abend mit vielen Leuten,

 Musik und Tanz.